Cool at School-Fortbildungen

 

Grundlegende Impulse für nachhaltiges Arbeiten

Wenn Sie zum Thema Vandalismusprävention arbeiten, kann dies bedeuten, dass Sie neues Terrain betreten. Vielleicht dehnen Sie aber auch einen bereits angeschnittenen Tätigkeitsbereich, wie die Betreuung einer Streitschlichter-AG, weiter aus. - Wir unterstützen Sie dabei, wenn Sie sich an Ihrer Schule für eine neue Kultur der Wertschätzung und Achtsamkeit einsetzen möchten. Mit unserem Fortbildungsangebot wenden wir uns an Schulleiter, Lehrer und Schulsozialarbeiter von weiterführenden Schulen in Westfalen.

Unser eintägiges Fortbildungsangebot für Lehrer und Schulsozialarbeiter beinhaltet die Module:

  • Sensibilisierung für das Thema Vandalismus
  • Vermittlung von Methoden zum Themeneinstieg
  • Bestandsaufnahme von Vandalismus an der eigenen Schule u.a.
  • (Mit-)Entwicklung und Auswahl von Projektideen
  • Hinweise und Tipps für pädagogische, formale und organisatorische Aspekte bei der Durchführung der Ideen (z.B. Fördermöglichkeiten, Sicherheitsaspekte)
  • Vermittlung von kreativen Methoden zur konkreten Umsetzung des Themas

Hier erfahren Sie den nächsten Fortbildungstermin und können Anmeldeunterlagen herunterladen.